SPD Münstermaifeld

20.05.2019 in Kommunales

Wo wir stehen, wohin wir wollen

 

Ländliche Zentren

Die aktuelle Legislaturperiode in unserer schönen Stadt ist geprägt durch das Programm „Ländliche Zentren“. Das Vorgängerprogramm „Die Stadtsanierung“ endete 2014 nach fast 25 Jahren mit dem letzten großen Projekt, dem Museum, der Tourismusinformation und dem Johann-Büchel-Saal in der Probstei II. Durch die Unterbringung der Tourismus-Information der VG Maifeld konnte die Immobilie einer sinnvollen und für die Stadt sehr kostengünstigen Nutzung zugeführt werden.

 

18.02.2019 in Ankündigungen

SPD Münstermaifeld – Einladung zur Mitgliederversammlung

 

Die nächste Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Münstermaifeld findet statt am Dienstag, 12. März, um 19.00 Uhr im Rathaussaal Münstermaifeld. Schwerpunkt des Abends sind die Kommunalwahlen 2019.

 

18.03.2018 in Kommunales

Verbandsgemeinde senkt Umlage – mehr Geld im Münstermaifelder Stadtsäckel

 
Sportplatz im desolaten Zustand, oder Baugebiet mit atemberaubender Aussicht?

Münstermaifeld/Polch. Die Münstermaifelder SPD begrüßt die jüngste Entscheidung des Verbandsgemeinderates Maifeld, in der beschlossen wurde die Umlage der Verbandsgemeinde von 33,5 % auf 31,2 % zu senken. Das Geld wird von der Verbandsgemeinde zur Finanzierung der Verwaltungsaufgaben von den Gemeinden erhoben. Mit der Senkung bleibt im Haushalt der Stadt mehr Geld, das wiederum in eigenen Projekte fließen kann.

 

26.10.2017 in Ortsverein

Resümee zur Bundestagswahl gezogen

 

SPD Ortsvereinsvorsitzenden-Konferenz in Mendig

Mendig. Auf Einladung des SPD Kreisverbandes Mayen-Koblenz trafen sich alle SPD-Ortsvereinsvorsitzenden am 21.10.2017 in Mendig. Zunächst eröffnete unser  SPD Landtagsabgeordneter und Vorsitzender des Kreisverbandes Marc Ruland die Veranstaltung und begrüßte alle Teilnehmer herzlich. Marc Ruland präsentierte eine ausführliche Statistik über die Wahlergebnisse des Wahlkreises. Anschließend übernahm Andrea Nahles, die neu gewählte SPD Fraktionsvorsitzende im Bundestag, das Wort und zog sogleich ihr Resümee über den Wahlkampf.

 

12.06.2017 in Fraktion

Richtigstellung zum Bericht der Rheinzeitung vom 03.06.2017

 

Stadt lässt Sportplatz als Bauland prüfen.

 

Counter

Besucher:154676
Heute:5
Online:1
 

Shariff